Pediküre

Unsere Füße tragen uns ein Leben lang. Und das unter schwierigsten Bedingungen:

zu enge Schuhe, selten bis gar nicht im Tageslicht, oft bei Körperpflege und Hygiene vernachlässigt. Jeder sollte für eine intensive Pflege seiner Füße sorgen, denn diese hat vor allem eine vorbeugende Funktion.
Die Pediküre/Fußpflege wurde bereits
im alten Ägypten angewandt, was Wandmalereien belegen.

 

Pediküre ...

Die Fußpflege wird auch Pediküre genannt. Die Pediküre umfasst: ein 10-minütiges Fußbad, Schneiden der Zehennägel, Entfernen der Hornhaut und eventuell vorhandener Hühneraugen, Eincremen und massieren der Füße, auf Wunsch auch lackieren der Zehennägel. Die kosmetische Fußpflege, also die Pediküre soll eine Ergänzung der eigenen Fußpflege sein und ist deshalb medizinisch nicht notwendig.

  

Standard Pediküre umfasst ...

• Neutrales Fußbad

• Schneiden der Zehennägel

• Feilen der Zehennägel

• Entfernen der Hornhaut und eventuell vorhandener Hühneraugen

• Zurückschieben des Häutchens über dem Zehennagel

• Eincremen und Massieren der Füße

PREISLISTE
Pediküre

 

Pediküre                                         32 € 
Welness Pediküre  inkl. Fußbad,

Peeling, Maske                               40 € 

Pediküre + Lack                           38 €
Pediiküre mit Shellack 
                 47 €   
Fußmassage                                18 €
Sprüh-Paraffing Behandlung        20 €